SHC Bern


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Aktive NLB 2007/2008

Archiv > Saison 2007/2008

Playoff Final Stand Spiel 1 Spiel 2 Spiel 3
SHC Bern (2) HC Worblaufen Alligators (4) 2:0 13: 5 5: 3 -
Playoff 1/2-Final
SHC Langenthal Devils (1) HC Worblaufen Alligators (4) 0:2 3: 7 2: 5 -
SHC Bern (2) SHC La Chaux-de-Fonds (3) 2:0 6: 5 nV 10: 8 -
Playoff 1/4-Final
SHC Langenthal Devils (1) SHC Alchenflüh-Burgdorf (8) 2:1 4: 5 nV 8: 6 3: 2
SHC Bern (2) SHC Berner Oberland (7) 2:0 6: 3 9: 8 -
SHC La Chaux-de-Fonds (3) Oberwil Rebells II (6) 2:0 8: 7 11: 3 -
HC Worblaufen Alligators (4) Red Bears Cham (5) 2:1 4: 7 7: 5 7: 1
Spielerstatistik
Name Sp. Tore Assists Punkte Strafmin.
Hilfiker Remo 24 62 76 138 42
Wymann Roland 23 51 50 101 90
Bätscher Beat 20 46 43 89 20
Pasquadibisceglie Manuel 22 33 54 87 58
Dubler Alain 23 25 44 69 66
Baertl Andreas 18 17 15 32 79
Kellerhals Olivier 21 17 11 28 12
Cina Andreas 18 15 11 26 46
Meier Roger 20 8 14 22 8
Sahli Karim 20 11 10 21 96
Känel Thomas 6 7 10 17 6
Lazzaretti Marco 7 4 6 10 8
Merz Nils 3 2 1 3 2
Sahli Stefan 13 2 1 3 0
Peier Pascal 1 1 1 2 0
Bucher David 1 1 0 1 0
Zürcher Michael 18 1 0 1 41
Rüegsegger Markus 20 0 1 1 0
Caminada Lucas 1 0 0 0 0
Eggenweiler Michael 1 0 0 0 0
Flury Bruno 12 0 0 0 0
Torhüterstatistik
Name Sp. Spielmin. Tore Min/Tor
Flury Bruno 4 190 12 15.83
Rüegsegger Markus 20 1152 124 9.29
Sahli Stefan 3 99 19 5.21
Rang Team Sp. S U N Tore Pkt
1 SHC Langenthal Devils 18 13 1 4 171:112 27
2 SHC Bern 18 13 1 4 254:123 27
3 SHC La Chaux-de-Fonds 18 12 2 4 137: 84 26
4 HC Worblaufen Alligators 18 11 2 5 157:118 24
5 Red Bears Cham 18 10 1 7 103:106 21
6 Oberwil Rebells II 18 8 3 7 132:105 19
7 SHC Berner Oberland 18 7 1 10 116:127 15
8 SHC Alchenflüh-Burgdorf 18 7 0 11 136:144 14
9 SHC Belpa 1107 II 18 2 1 15 77:217 5
10 SHC Aegerten-Biel II 18 1 0 17 72:219 2
Tag Datum Zeit Heim Gast Resultat
Sonntag 23.09.2007 14.00h SHC Aegerten-Biel II SHC Bern 4:24
Sonntag 30.09.2007 14.00h SHC Bern SHC Alchenflüh-Burgdorf 17: 8
Samstag 06.10.2007 14.00h Red Bears Cham SHC Bern 15: 6
Sonntag 14.10.2007 14.00h SHC Belpa 1107 II SHC Bern 7:12
Sonntag 21.10.2007 14.00h SHC Bern HC Worblaufen Alligators 15: 6
Sonntag 04.11.2007 14.00h SHC Bern SHC Langenthal Devils 12:13
Samstag 10.11.2007 12.00h SHC Berner Oberland SHC Bern 6:16
Sonntag 18.11.2007 14.00h SHC Bern SHC La Chaux-de-Fonds 9: 7
Sonntag 02.12.2007 14.00h Oberwil Rebells II SHC Bern 14: 4
Samstag 08.12.2007 14.00h SHC Bern SHC Aegerten-Biel II 23: 2
Sonntag 16.12.2007 14.00h SHC Alchenflüh-Burgdorf SHC Bern 8:12
Sonntag 06.01.2008 14.00h SHC Langenthal Devils SHC Bern 7: 7
Sonntag 13.01.2008 14.00h SHC Bern Red Bears Cham 18: 3
Sonntag 20.01.2008 14.00h SHC Bern SHC Belpa 1107 II 34: 1
Samstag 26.01.2008 14.00h HC Worblaufen Alligators SHC Bern 7:16
Samstag 16.02.2008 14.00h SHC Bern SHC Berner Oberland 9: 3
Samstag 23.02.2008 14.00h SHC La Chaux-de-Fonds SHC Bern 6: 5
Samstag 01.03.2008 14.00h SHC Bern Oberwil Rebells II 15: 6
26.04.2008 HC Worblaufen Alligators - SHC Bern 3:5 (0:1, 2:3, 1:1)
Playoff Final, 2. Spiel
Rothus 87 Zuschauer
Schiedsrichter Lipp Dominik, Seiler Patrick (beide SSHR)
Zeitnehmer Schärer Jonathan (Worblaufen)
Tore 14. Hilfiker (Wymann, Bätscher; Ausschluss Pauli) 0:1; 28. Keusen (Blatter; Ausschluss
Bigler M.!) 1:1; 30. Pasquadibisceglie (Sahli Karim) 1:2; 34. (33:05) Bätscher (Cina)
1:3; 34. (33:26) Blatter (Keusen, Pauli) 2:3; 38. Pasquadibisceglie (Hilfiker, Wymann;
Ausschluss Künzi) 2:4; 51. Blatter (Bigler P.; Ausschluss Dubler) 3:4; 58. Wymann 3:5.
Strafen Worblaufen: 6 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Guggisberg)
Bern: 6 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Baertl)
Aufstellungen Worblaufen:
Bigler Markus, Hostettler; Graber, Künzi; Guggisberg, Hofer; Blatter, Pauli; Zaugg;
Grunder, Schüpbach; Bürcher, Seiler; Bigler Patrick, Keusen; Nyfeler.

Bern:
Rüegsegger, Flury; Wymann, Sahli Karim, Bätscher, Zürcher; Hilfiker, Pasquadibisceg-
lie; Baertl, Cina; Meier, Dubler.
Bemerkungen 58:53 Timeout Worblaufen.
Bern ohne Sahli Stefan, Kellerhals, Lazzaretti, Känel.
Autor Marc Branger
28.04.2008
20.04.2008 SHC Bern - HC Worblaufen Alligators 13:5 (6:1, 3:1, 4:3)
Playoff Final, 1. Spiel
Statthalter 210 Zuschauer
Schiedsrichter Friedli Marco, Lipp Dominik (beide SSHR)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 9. Cina (Dubler, Bätscher) 1:0; 10. Hilfiker (Sahli Karim) 2:0; 13. Baertl (Wymann) 3:0;
16. Pasquadibisceglie (Hilfiker; Ausschluss Guggisberg) 4:0; 17. Bätscher (Hilfiker) 5:0;
18. (17:44) Keusen (Bigler P.) 5:1; 18. (17:57) Wymann (Pasquadibisceglie) 6:1; 21.
Wymann (Pasquadibisceglie) 7:1; 32. Pasquadibisceglie (Hilfiker, Wymann) 8:1; 36.
Bätscher (Pasquadibisceglie) 9:1; 38. Bigler P. (Blatter) 9:2; 41. Schüpbach (Guggis-
berg, Blatter; Ausschluss Sahli Karim, Pasquadibisceglie) 9:3; 42. Guggisberg (Schüp-
bach; Ausschluss Pasquadibisceglie) 9:4; 48. Bätscher 10:4; 57. Bätscher (Baertl, Mei-
er) 11:4; 59. Dubler (Sahli Karim) 12:4; 60. (59:04) Hilfiker (Pasquadibisceglie) 13:4;
60. (59:51) Blatter (Schüpbach; Ausschluss Baertl) 13:5.
Strafen Bern: 4 x 2 Min.
Worblaufen: 2 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Künzi)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Flury; Sahli Karim, Wymann; Bätscher, Zürcher; Hilfiker, Pasquadibisceg-
lie, Baertl, Meier; Dubler, Cina.

Worblaufen:
Bigler M., Hostettler (ab 16:28); Graber, Künzi; Guggisberg, Krattinger; Blatter, Pauli;
Zaugg; Grunder, Schüpbach; Bürcher, Seiler; Bigler P., Keusen; Nyfeler.
Bemerkungen 45:53 Timeout Bern.
Bern ohne Sahli Stefan, Kellerhals, Lazzaretti, Känel.
Autor Marc Branger
20.04.2008
12.04.2008 SHC La Chaux-de-Fonds - SHC Bern 8:10 (3:3, 2:5, 3:2)
Playoff 1/2-Final. 2. Spiel
Collège de Bellevue 185 Zuschauer
Schiedsrichter Cartagena Enzo, Ruch Peter (beide SSHR)
Zeitnehmer Perrot-Audet Julien (La Chaux-de-Fonds)
Tore 4. Duran (Beriguete Reyes) 1:0; 8. Sahli Karim (Dubler) 1:1; 9. (8:12) Hilfiker (Pasqua-
dibisceglie, Bätscher; Ausschluss Heymoz) 1:2; 9. (8:17) Hilfiker (Cina) 1:3; 9. (8:34)
Heymoz 2:3; 12. Gerber 3:3; 24. Hilfiker (Baertl; Ausschluss Gerber) 3:4; 27. Wymann
(Bätscher; Ausschluss Troyon) 3:5, 29. Hilfiker (Dubler; Ausschluss Calame L.) 3:6; 31.
Bätscher (Wymann; Ausschluss Calame L.) 3:7; 33. Bätscher (Hilfiker; Ausschluss Ca-
lame L.) 3:8; 35. Simon (Calame C.) 4:8; 38. Tschantz (Beriguete Reyes) 5:8; 44. Sah-
li Karim (Dubler) 5:9; 49. Heymoz (Perazzolo; Ausschluss Cina) 6:9; 55. Bätscher (Hilfi-
ker, Baertl; Ausschluss Perazzolo) 6:10; 59. Beriguete Reyes (Calame C.; 5-4) 7:10;
60. Calame C. (5-4) 8:10.
Strafen La Chaux-de-Fonds: 6 x 2 Min. + 1 x 5 Min. + Matchstrafe (Calame L.)
Bern: 4 x 2 Min.
Aufstellungen La Chaux-de-Fonds:
Schafroth, Kaufmann; Calame L., Troyon; Beriguete Reyes, Heymoz; Gerber, Duran;
Kohli, Calame C., Robert; Tschantz, Perazzolo; Mottaz, Simon.

Bern:
Rüegsegger; Wymann, Sahli Karim; Bätscher, Zürcher; Hilfiker, Pasquadibisceglie;
Dubler, Baertl; Meier, Cina.
Bemerkungen La Chaux-de-Fonds ohne Vaucher-De-La-Croix, Parel.
Bern ohne Flury, Sahli Stefan, Kellerhals, Lazzaretti, Känel.
Autor Marc Branger
15.04.2008
06.04.2008 SHC Bern - SHC La Chaux-de-Fonds 6:5 n.V. (2:3, 2:1, 1:1, 1:0)
Playoff 1/2-Final, 1. Spiel
Statthalter 67 Zuschauer
Schiedsrichter Liechti Michel, Ruch Peter (beide SSHR)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 7. Calame C. (Calame L.) 0:1; 12. Dubler (Baertl) 1:1; 13. (12:19) Heymoz (Tschantz)
1:2; 13. (12:58) Pasquadibisceglie (Wymann, Hilfiker) 2:2; 14. Robert (Calame C.) 2:3;
22. Tschantz (Kohli; Ausschluss Perazzolo!) 2:4, 24. Wymann (Ausschluss Heymoz) 3:4;
40. Wymann (Pasquadibisceglie, Ausschluss Hemoz) 4:4; 41. Hilfiker (Pasquadibisceg-
lie) 5:4; 59. Troyon 5:5; 61. Wymann (Bätscher) 6:5.
Strafen Bern: 5 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Baertl) + 1 x 5 Min. + Spieldauer (Zürcher)
La Chaux-de-Fonds: 6 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Beriguete Reyes) + 1 x 5 Min. +
Spieldauer (Duran)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Flury; Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Lazzaretti; Bätscher, Zürcher;
Hilfiker, Pasquadibisceglie; Dubler, Baertl; Cina, Meier.

La Chaux-de-Fonds:
Schafroth, Kaufmann; Calame L., Kohli; Gerber, Heymoz; Troyon, Duran; Beriguete
Reyes; Calame C., Robert; Tschantz, Perazzolo; Mottaz, Vaucher-De-La-Croix.
Bemerkungen 58:09 Timeout La Chaux-de-Fonds.
Bern ohne Sahli Stefan, Känel.
La Chaux-de-Fonds ohne Locorotondo, Parel, Simon, Bourquin.
Autor Marc Branger
07.04.2008
29.03.2008 SHC Berner Oberland - SHC Bern 8:9 (3:4, 1:4, 4:1)
Playoff 1/4-Final, 2. Spiel
Herrenmatthalle 42 Zuschauer
Schiedsrichter Gerber Philipp, Strähler Ronny (beide Belp)
Zeitnehmer Dietrich André
Tore 4. Hilfiker (Dubler) 0:1; 10. Bätscher (Pasquadibisceglie; Ausschluss Jost; Dubler) 0:2;
16. (15:06) Hilfiker (Wymann; Ausschluss T. Gafner) 0:3; 16. (15:54) Gerber (von Ber-
gen; Ausschluss Baertl) 1:3; 17. (16:07) Steffen (Michel) 2:3; 17. (16:26) Hilfiker (Pas-
quadibisceglie) 2:4; 19. Gerber (Jost) 3:4; 26. Baertl (Pasquadibisceglie, Wymann; Aus-
schluss T. Gafner) 3:5, 28. Dubler (Bätscher) 3:6, 31. Steffen (Ausschluss T. Gafner!)
4:6, 35. Baertl (Pasquadibisceglie; Ausschluss Steffen) 4:7, 37. Pasquadibisceglie (Hil-
fiker; Ausschluss Steffen) 4:8; 44. Gerber (von Bergen, T. Gafner; Ausschluss Pasqua-
dibisceglie) 5:8; 49. von Bergen (T. Gafner, Jost; Ausschluss Wymann) 6:8; 58. Bät-
scher (Wymann; Ausschlüsse von Bergen, T. Gafner) 6:9, 60. (59:37) von Bergen 7:9;
60. (59:50) Jost (Gerber) 8:9.
Strafen Oberland: 10 x 2 Min. + 1 x 5 Min. (Steffen) plus Spieldauer (Steffen)
Bern: 10 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Dubler)
Aufstellungen Oberland:
A. Gafner; T. Gafner, Jost; von Bergen, Bieri; Pe. Wyss; Kaltenrieder, Gerber; Steffen,
Michel; Ammeter, Feller; Ph. Wyss.

Bern:
Flury, Caminada; Wymann, Kellerhals; Bätscher, Baertl; Hilfiker, Pasquadibisceglie;
Cina, Meier; Dubler.
Bemerkungen 27:56 Timeout Oberland. 48:06 Timeout Bern. 59:50 - 59:56 Oberland ohne Torhüter.
Bern ohne Rüegsegger, Sahli Stefan, Känel, Lazzaretti, Sahli Karim, Zürcher.
Autor Marc Branger
30.03.2008
16.03.2008 SHC Bern - SHC Berner Oberland 6:3 (2:0, 3:1, 1:2)
Playoff 1/4-Final, 1. Spiel
Statthalter 109 Zuschauer
Schiedsrichter Ruch Peter, Friedli Marco (beide SSHR)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 2. (1:36) Baertl (Dubler) 1:0, 2. (1:54) Cina (Wymann) 2:0; 28. Meier (Cina) 3:0, 29.
Bätscher 4:0, 33. Sahli Karim (Hilfiker, Dubler) 5:0, 36. Gerber (Balsiger; Ausschlüsse
Sahli Karim, Wymann) 5:1; 47. Michel (Ammeter) 5:2, 50. Bätscher (Cina, Meier) 6:2,
59. Gerber (Jost; Ausschluss Wymann) 6:3.
Strafen Bern: 11 x 2 Min. + 1 x 5 Min. (Sahli Karim) + 1 x 10 Min. (Baertl) + Spieldauer (Sahli
Karim)
Oberland: 11 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Bieri)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Flury; Kellerhals, Wymann; Sahli Karim, Bätscher; Hilfiker, Pasquadibi-
sceglie; Dubler, Baertl; Cina, Meier.

Oberland:
Gafner Adrian; von Bergen, Gafner Anton; Jost, Balsiger; Bieri; Gerber, Steffen; Michel,
Ammeter; Feller, Wyss Philipp.
Bemerkungen 54:11 Timeout Oberland.
Bern ohne Sahli Stefan, Känel, Lazzaretti, Zürcher.
Autor Marc Branger
18.03.2008
01.03.2008 SHC Bern - Oberwil Rebells II 15:6 (7:2, 5:1, 3:3)
Qualifikation 18. Runde
Statthalter 70 Zuschauer
Schiedsrichter Sakkas Andréas, Cartagena Enzo (beide SSHR)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 1. Marty (Weingartner) 0:1; 2. (01:01) Cina (Sahli Karim, Lazzaretti) 1:1; 2. (01:58)
(Marty) 1:2; 6. Cina (Lazzaretti) 2:2; 9. Bätscher (Hilfiker; Ausschluss Studer) 3:2; 10.
Dubler (Lazzaretti) 4:2; 12. Bätscher (Hilfiker; Ausschluss De Sepibus) 5:2; 14. Hilfiker
(Bätscher) 6:2; 19. Baertl (Cina, Sahli Karim) 7:2; 22. Mosimann (Marty) 7:3; 24. Hilfi-
ker (Bätscher, Dubler) 8:3; 25. Hilfiker (Bätscher, Sahli Karim) 9:3; 27. Dubler (Bät-
scher) 10:3; 37. Bätscher (Dubler; Ausschluss Studer) 11:3; 38. Bätscher 12:3; 41.
Marty (Studer) 12:4; 44. Lazzaretti (Kellerhals) 13:4; 51. Dubler (Hilfiker; Ausschluss
Amrhein) 14:4; 52. Hermann (Studer, Nisevic) 14:5; 52. Cina (Meier) 15:5; 58. Senn
15:6.
Strafen Bern: 3 x 2 Min.
Oberwil: 7 x 2 Min.
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger; Kellerhals, Bätscher; Sahli Karim, Lazzaretti; Hilfiker, Baertl; Dubler, Cina;
Meier.

Oberwil:
Müller; De Sepibus, Senn; Mosimann, Studer; Amrhein; Marty, Weingartner; Hermann,
Nisevic; Spring, Odermatt.
Bemerkungen Bern ohne Flury, Sahli Stefan, Känel, Pasquadibisceglie, Wymann, Zürcher.
Oberwil ohne Gligorevic, Koraja, Wüest, Röösli.
Autor Marc Branger
04.03.2008
23.02.2008 SHC La Chaux-de-Fonds - SHC Bern 6:5 (1:2, 1:2, 4:1)
Qualifikation 17. Runde
Collège de Bellevue 85 Zuschauer
Schiedsrichter Büchi Stefan, Moillen Mathias (beide SSHR)
Zeitnehmer Semadeni Frederic
Tore 14. Perazzolo (Heymoz) 1:0; 19. Dubler (Hilfiker) 1:1; 20. Pasquadibisceglie (Bätscher;
Ausschluss Simon) 1:2; 21. Mottaz 2:2; 35. Wymann (Hilfiker; Ausschluss Troyon) 2:3;
40. Bätscher (Meier) 2:4; 47. Simon (Calame, Robert; Ausschluss Baertl) 3:4; 48. Vau-
cher-De-La-Croix (Tschantz) 4:4; 50. Kellerhals (Pasquadibisceglie) 4:5; 53. Kohli (Ca-
lame) 5:5; 60. (59:57) Simon (Ausschluss Kellerhals) 6:5.
Strafen La Chaux-de-Fonds: 6 x 2 Min.
Bern: 5 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Wymann)
Aufstellungen La Chaux-de-Fonds:
Schafroth, Kaufmann; Troyon, Duran; Heymoz, Beriguete Reyes; Parel, Kohli; Simon,
Vaucher-De-La-Croix; Tschantz, Perazzolo; Calame C., Robert; Gerber, Mottaz.

Bern:
Rüegsegger, Flury; Wymann, Kellerhals; Bätscher, Zürcher; Hilfiker, Pasquadibisceglie;
Dubler, Baertl; Meier.
Bemerkungen Bern ohne Sahli Stefan, Cina, Känel, Lazzaretti, Sahli Karim.
Autor Marc Branger
25.02.2007
16.02.2008 SHC Bern - SHC Berner Oberland 9:3 (1:2, 3:0, 5:1)
Qualifikation 16. Runde
Statthalter 110 Zuschauer
Schiedsrichter Gil Manuel, Sakkas Andréas (beide SSHR)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 2. von Bergen (Gerber; Ausschluss Wymann) 0:1; 10. Gerber (Ammeter; Ausschluss
Dubler) 0:2; 13. Wymann (Hilfiker, Bätscher; Ausschluss Gafner Anton) 1:2; 29. Hilfiker
(Pasquadibisceglie, Wymann; Ausschluss Feller Marco) 2:2; 34. Hilfiker (Sahli Karim,
Bätscher; Ausschluss Bieri) 3:2; 36. Dubler (Wymann) 4:2; 45. Hilfiker (Wymann, Dub-
ler; Ausschluss von Bergen) 5:2; 46. Bätscher (Dubler) 6:2; 54. Kellerhals (Baertl, Dub-
ler; Ausschluss Wyss Philipp) 7:2; 56. Bätscher 8:2; 59. Gafner Anton (Ausschluss Wy-
mann) 8:3; 60. Hilfiker (Kellerhals) 9:3.
Strafen Bern: 10 x 2 Min. + 2 x 10 Min. (Dubler, Bätscher) + Spieldauer (Pasquadibisceglie)
Oberland: 9 x 2 Min. + Matchstrafe (Gerber)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Flury; Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Zürcher; Hilfiker, Pasquadibisce-
glie; Dubler, Bätscher; Meier, Baertl.

Oberland:
Gafner Adrian; von Bergen, Gafner Anton; Bieri, Balsiger; Gerber, Ammeter;
Feller Marco, Wyss Philipp; Tschanz.
Bemerkungen 12:28 Timeout Bern. 45:07 Timeout Oberland.
Bern ohne Sahli Stefan, Cina, Känel, Lazzaretti.
Autor Marc Branger
19.02.2008
26.01.2008 HC Worblaufen Alligators - SHC Bern 7:16 (4:7, 0:3, 3:6)
Qualifikation 15. Runde
Rothus 30 Zuschauer
Schiedsrichter Tschäppat Bernard, Beriguete Geovanni (beide La Chaux-de-Fonds)
Zeitnehmer Schärer Jonathan (Worblaufen)
Tore 1. Wymann (Pasquadibisceglie) 0:1; 2. (01:26) Sahli Karim 0:2; 2. (01:50) Guggisberg
1:2; 3. Bürcher (Blatter; Ausschluss Pasquadibisceglie) 2:2; 8. Hilfiker (Wymann, Bät-
scher; Ausschluss Hofer) 2:3; 11. Bätscher (Ausschluss Wymann!) 2:4, 12. Schüpbach
3:4; 13. Sahli Karim (Wymann, Hilfiker; Ausschluss Bürcher) 3:5; 15. (14:12) Blatter
(Ausschluss Meier) 4:5; 15. (14:26) Dubler (Baertl) 4:6; 20. Wymann (Hilfiker, Pasqua-
dibisceglie; Ausschluss Hofer) 4:7; 23. Wymann (Hilfiker) 4:8; 36. Hilfiker (Pasquadibi-
sceglie) 4:9; 37. Sahli Karim 4:10; 45. Dubler (Baertl) 4:11; 50. Pasquadibisceglie
4:12; 53. (52:05) Kellerhals 4:13; 53. (52:08) Wymann (Pasquadibisceglie) 4:14; 55.
Blatter 5:14; 59. (58:17) Bürcher (Blatter, Bigler Patrick; Ausschluss Cina) 6:14; 59.
(58:47) Wymann (Hilfiker) 6:15; 60. (59:16) Bürcher (Schüpbach, Pauli) 7:15; 60.
(59:30) Cina (Bätscher) 7:16.
Strafen Worblaufen: 4 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Grunder)
Bern: 5 x 2 Min.
Aufstellungen Worblaufen:
Bigler Markus, Hostettler (ab 35:18); Blatter, Pauli; Guggisberg, Hofer; Grunder,
Schüpbach; Bürcher, Seiler; Bigler Patrick, Keusen.

Bern:
Rüegsegger, Flury; Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Baertl; Bätscher, Zürcher;
Hilfiker, Pasquadibisceglie; Känel, Dubler; Cina, Meier; Lazzaretti.
Bemerkungen Bern ohne Sahli Stefan.
Autor Marc Branger
27.01.2008
20.01.2008 SHC Bern - SHC Belpa 1107 II 34:1 (6:0, 13:0, 15:1)
Qualifikation 14. Runde
Statthalter 113 Zuschauer
Schiedsrichter Gerber Andreas, Feller Marco (beide Oberland)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 1. Hilfiker (Pasquadibisceglie, Wymann) 1:0; 6. Kellerhals (Wymann) 2:0; 7. Pasquadi-
bisceglie (Hilfiker, Wymann) 3:0; 9. Wymann (Hilfiker) 4:0; 11. Meier (Bätscher) 5:0;
13. Dubler (Känel) 6:0; 21. Wymann (Hilfiker) 7:0; 24. Bätscher (Meier) 8:0; 25. Laz-
zaretti (Pasquadibisceglie) 9:0; 26. Cina (Meier, Bätscher) 10:0; 28. Wymann (Dubler,
Hilfiker) 11:0; 30. (29:40) Wymann (Hilfiker) 12:0; 31. (30:10) Wymann (Hilfiker, Dub-
ler) 13:0; 31. (30:27) Pasquadibisceglie (Baertl) 14:0; 31. (30:32) Baertl 15:0; 31.
(30:44) Lazzaretti (Pasquadibisceglie) 16:0; 33. Hilfiker (Dubler) 17:0; 39. Baertl (Pas-
quadibisceglie) 18:0; 40. Hilfiker (Dubler, Wymann) 19:0; 43. Hilfiker 20:0; 44. Wy-
mann (Hilfiker) 21:0; 45. Pasquadibisceglie (Baertl) 22:0; 47. Wymann (Kellerhals)
23:0; 48. (47:14) Baertel (Pasquadibisceglie) 24:0; 48. (47:40) Baertel (Pasquadibisce-
glie, Sahli Karim) 25:0; 49. Cina (Meier) 26:0; 50. Wymann (Dubler, Hilfiker) 27:0; 51.
Baertl (Pasquadibisceglie) 28:0; 53. Meier (Bätscher) 29:0; 54. Bätscher (Meier) 30:0;
56. (55:05) Wymann (Hilfiker) 31:0; 56. (55:28) Hilfiker (Dubler) 32:0; 56. (55:57) Hil-
fiker (Dubler) 33:0; 57. Lazzaretti (Pasquadibisceglie) 34:0; 59. Krebs (Menetrey,
Schindler) 34:1.
Strafen keine
Aufstellungen Bern:
Flury, Sahli Stefan; Kellerhals, Wymann; Sahli Karim, Lazzaretti; Bätscher, Zürcher;
Hilfiker, Pasquadibisceglie; Dubler, Känel; Cina, Meier; Baertl.

Belp:
Stucki; Menetrey, Zeller; Krebs, Schindler; Casci.
Bemerkungen 42:48 Timeout Bern. 57:47 Timeout Belp.
Bern ohne Rüegsegger, Leibundgut.
Autor Marc Branger
23.01.2008
13.01.2008 SHC Bern - Red Bears Cham 18:3 (8:0, 5:0, 5:3)
Qualifikation 13. Runde
Statthalter 86 Zuschauer
Schiedsrichter Wyss Peter, Steudler Christoph (beide Alchenflüh)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 1. (0:25) Wymann (Pasquadibisceglie) 1:0; 1. (0:42) Dubler (Känel) 2:0; 5. Hilfiker
(Pasquadibisceglie) 3:0; 8. Känel 4:0; 10. Hilfiker (Kellerhals, Wymann) 5:0; 14. Baertl
(Känel) 6:0; 16. Wymann (Hilfiker) 7:0; 17. Bätscher (Pasquadibisceglie; Ausschluss
Marfurt) 8:0; 22. Hilfiker (Pasquadibisceglie) 9:0; 24. Hilfiker (Pasquadibisceglie, Wy-
mann) 10:0; 30. Pasquadibisceglie (Hilfiker) 11:0; 35. Wymann (Bätscher; Ausschluss
Marfurt) 12:0; 40. Pasquadibisceglie (Känel) 13:0; 41. Hilfiker (Wymann) 14:0; 44.
Ehrler (Lustenberger; Ausschluss Baertl, Wymann) 14:1; 47. (46:11) Kretz 14:2; 47.
(46:53) Meier (Cina) 15:2; 49. Pasquadibisceglie (Hilfiker, Bätscher) 16:2; 58. Bätscher
(Cina) 17:2; 59. Lustenberger (Ehrler) 17:3; 60. Känel (Dubler) 18:3.
Strafen Bern: 8 x 2 Min + 1 x 10 Min. (Sahli Karim)
Cham: 7 x 2 Min + 1 x 10 Min. (Capellini)
Aufstellungen Bern:
Flury, Sahli Stefan; Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Baertl; Bätscher, Zürcher; Hilfi-
ker, Pasquadibisceglie; Dubler, Känel; Meier, Cina.

Cham:
Oswald; Lustenberger, Kretz; Capellini C., Marfurt; Peter, Ehrler; Mengato, Cordin;
Bühler.
Bemerkungen Bern ohne Rüegsegger, Lazzaretti, Leibundgut, Merz.
Cham ohne Bamert, Böhm, E. Capellini, Lüönd, Biedermann, Barthlomé, Walker C., Bür-
gisser, Walker M.
Autor Marc Branger
16.01.2008
06.01.2008 SHC Langenthal Devils - SHC Bern 7:7 (2:2, 2:2, 3:3)
Qualifikation 12. Runde
Hard 30 Zuschauer
Schiedsrichter Ruch Peter, Gil Manuel (beide SSHR)
Zeitnehmer Kamm André (Langenthal)
Tore 3. Hilfiker (Pasquadibisceglie) 0:1; 4. Heer (Ausschluss Dubler) 1:1; 11. Diener (Felber;
Ausschluss Wymann) 2:1; 20. Hilfiker (Pasquadibisceglie, Lazzaretti) 2:2; 24. (23:08)
Heer (Gerber Patrick) 3:2; 24. (23:46) Meier (Wymann) 3:3; 28. Wymann (Bätscher,
Hilfiker; Ausschluss Garnier) 3:4; 36. Gerber Andreas (Eichelberger, Ausschluss Sahli
Karim) 4:4; 45. Felber (Diener) 5:4; 46. Bätscher (Pasquadibisceglie) 5:5; 48. Bätscher
(Dubler) 5:6; 55. Wymann (Hilfiker, Bätscher; Ausschluss Diener) 5:7; 57. Starkermann
(Felber; Ausschluss Kellerhals) 6:7; 60. Diener (Garnier, Starkermann; 5-4) 7:7.
Strafen Langenthal: 6 x 2 Min. + 2 x 10 Min. (Heer, Felber)
Bern: 7 x 2 Min.
Aufstellungen Langenthal:
Ruch; Diener, Starkermann; Kaufmann, Eichelberger; Gerber Patrick, Kurt; Felber,
Heer; Gerber Andreas, Garnier; Lötscher.

Bern:
Rüegsegger, Sahli Stefan; Kellerhals, Wymann; Bätscher, Zürcher; Sahli Karim,
Lazzaretti; Hilfiker, Pasquadibisceglie; Dubler, Meier.
Bemerkungen 58:37 Timeout Langenthal.
Bern ohne Flury, Baertl, Cina, Känel, Merz, Leibundgut.
Autor Marc Branger
06.01.2008
16.12.2007 SHC Alchenflüh-Burgdorf - SHC Bern 8:12 (4:2, 2:5, 2:5)
Qualifikation 11. Runde
Reinhardweg 40 Zuschauer
Schiedsrichter Büchi Stefan, Zürcher Reto (beide SSHR)
Zeitnehmer Krähenbühl Nina
Tore 6. Bätscher Beat 0:1; 7. Bätscher Marc (Böhlen) 1:1; 9. (8:38) Böhlen (Bätscher Marc)
2:1; 9. (8:52) Schärer (Emch, Rothenbühler) 3:1; 13. Schärer (Emch, Widmer; Aus-
schluss Pasquadibisceglie) 4:1; 17. Wymann (Hilfiker, Bätscher Beat) 4:2; 27. Hilfiker
(Cina) 4:3; 29. Bösiger (Hänggi; Ausschluss Zürcher) 5:3; 31. Dubler (Hilfiker) 5:4; 32.
(31:07) Hilfiker (Wymann; Ausschluss Emch) 5:5; 32. (31:37) Pasquadibisceglie (Dub-
ler, Bätscher Beat) 5:6; 36. Bätscher Beat (Hilfiker; Ausschluss Böhlen) 5:7; 38. Krähen-
bühl (Bösiger; Ausschluss Lazzaretti) 6:7; 42. Hilfiker (Bätscher Beat) 6:8; 44. Bätscher
Beat (Hilfiker; Ausschluss Hiltbrunner) 6:9; 47. Widmer (Emch; Ausschluss Cina) 7:9;
54. Pasquadibisceglie (Hilfiker, Bätscher Beat; Ausschluss Rothenbühler) 7:10; 55. Emch
(Widmer, Rothenbühler) 8:10; 58. Wymann (Sahli Karim; Ausschluss Krähenbühl) 8:11;
60. Hilfiker 8:12.
Strafen Alchenflüh-Burgdorf: 10 x 2 Min.
Bern: 9 x 2 Min.
Aufstellungen Alchenflüh-Burgdorf:
Hiltbrunner, Steudler Jürg; Schärer, Widmer; Steudler Christoph, Diggelmann;
Rothenbühler, Schneeberger; Böhlen, Emch; Krähenbühl, Hänggi; Bätscher Marc,
Bösiger; Bürki.

Bern:
Rüegsegger; Sahli Stefan; Kellerhals, Wymann; Bätscher Beat, Zürcher, Lazzaretti, Sahli
Karim; Hilfiker, Pasquadibisceglie; Cina, Meier; Dubler.
Bemerkungen 58:39 Timeout Alchenflüh-Burgdorf.
Bern ohne Flury, Merz, Leibundgut, Baertl, Känel.
Autor Marc Branger
19.12.2007
08.12.2007 SHC Bern - SHC Aegerten-Biel II 23:2 (10:0, 9:2, 4:0)
Qualifikation 10. Runde
Statthalter 70 Zuschauer
Schiedsrichter Ruch Stefan (Langenthal), Weder Thomas (SSHR)
Zeitnehmer Trachsel Dominique
Tore 1. Hilfiker 1:0; 4. Wymann (Hilfiker; Ausschluss Kocher) 2:0; 8. (7:17) Hilfiker (Bät-
scher) 3:0; 8. (7:42) Cina (Meier) 4:0; 9. Cina (Wymann) 5:0; 11. Cina (Wymann) 6:0;
13. Dubler (Hilfiker; Ausschluss Bögli) 7:0; 14. Hilfiker (Dubler) 8:0; 16. Dubler (Hilfiker,
Wymann; Ausschluss Maurer) 9:0; 18. Dubler (Hilfiker, Lazzaretti) 10:0; 21. (20:17)
Wymann (Dubler) 11:0; 21. (20:59) Wymann (Hilfiker, Dubler) 12:0; 27. Wegmüller
(Kocher; Ausschluss Cina) 12.1; 28. Sahli Karim (Meier) 13:1; 34. Meier (Bätscher;
Ausschluss Bögli) 14:1; 35. (34:21) Hilfiker (Kellerhals) 15:1; 35. (34:44) Bätscher
16:1; 38. Dubler (Sahli Karim, Wymann) 17:1; 39. Wymann 18:1; 40. (39:15) Dubler
(Hilfiker, Bätscher) 19:1; 40. (39:40) Hofer 19:2; 42. Meier (Hilfiker, Dubler) 20:2; 46.
(45:16) Wymann (Kellerhals) 21:2; 46. (45:46) Cina (Meier) 22:2; 50. Hilfiker (Dubler,
Lazzaretti) 23:2.
Strafen Bern: 5 x 2 Min.
Aegerten-Biel: 6 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Bögli)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Sahli Stefan (ab 31:15); Kellerhals, Wymann; Bätscher, Zürcher; Sahli
Karim, Lazzaretti; Hilfiker, Dubler; Cina, Meier.

Aegerten-Biel:
Gehri; Bögli, Maurer; Widmer, Eggen; Hofer, Zbinden; Wegmüller, Kocher.
Bemerkungen Bern ohne Flury, Merz, Känel, Leibundgut, Baertl, Pasquadibisceglie.
Autor Marc Branger
11.12.2007
02.12.2007 Oberwil Rebells II - SHC Bern 14:4 (5:0, 6:0, 3:4)
Qualifikation 9. Runde
Schulhaus Oberwil 63 Zuschauer
Schiedsrichter Wolf Fabian, Gil Manual (beide SSHR)
Zeitnehmer Iten Sandro, Wetter Gabi (beide Oberwil)
Tore 6. Hermann (Röösli) 1:0; 8. Marty (Odermatt, De Sepibus) 2:0; 10. Stocker (Odermatt,
Gligorevic; Ausschluss Dubler) 3:0; 15. Röösli (Amrhein) 4:0; 20. Stocker (Gligorevic)
5:0; 28. Gligorevic (Odermatt; Ausschluss Sahli Karim) 6:0; 30. (29:11) Nisevic
(Schnorf; Ausschluss Sahli Karim) 7:0; 30. (29:54) Stocker (Marty, Odermatt; Aus-
schluss Sahli Karim) 8:0; 31. Marty (De Sepibus, Schnorf; Ausschluss Sahli Karim, Wy-
mann) 9:0; 33. Stocker (Marty, Odermatt) 10:0; 40. Röösli (Studer) 11:0; 41. Wymann
11:1; 42. Stocker (Gligorevic, Nisevic) 12:1; 43. De Sepibus (Marty) 13:1; 46. Keller-
hals (Dubler, 5-4) 13:2; 50. Hilfiker (Dubler) 13:3; 59. Kellerhals (Dubler) 13:4; 60.
Studer (Hermann, Röösli) 14:4.
Strafen Oberwil: 4 x 2 Min.
Bern: 6 x 2 Min. + 2 x 10 Min. (Hilfiker, Wymann) + 1 x 5 Min. + Spieldauer (Sahli
Karim)
Aufstellungen Oberwil:
Müller, Wüest; De Sepibus, Schnorf; Stocker, Mosimann; Studer, Amrhein; Marty,
Odermatt; Gligorevic, Nisevic; Röösli, Hermann.

Bern:
Rüegsegger; Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Baertl; Hilfiker, Dubler; Meier,
Pasquadibisceglie (war nicht im Einsatz).
Bemerkungen Bern ohne Flury, Sahli Stefan, Merz, Bätscher, Känel, Lazzaretti, Leibundgut, Zürcher,
Cina.
Autor Autor Marc Branger
05.12.2007
18.11.2007 SHC Bern - SHC La Chaux-de-Fonds 9:7 (3:1, 2:4, 4:2)
Qualifikation 8. Runde
Statthalter 135 Zuschauer
Schiedsrichter Seiler Sebastian, Wolf Fabian (beide SSHR)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 7. (6:13) Mottaz (Simon) 0:1; 7. (6:19) Baertl (Dubler) 1:1; 10. Wymann (Hilfiker; Aus-
schluss Heymoz) 2:1; 20. Baertl (Wymann, Hilfiker; Ausschluss Calame L., Robert) 3:1;
22. Vaucher-De-La-Croix (Calame L.) 3:2; 24. Baertl (Pasquadibisceglie, Hilfiker; Aus-
schluss Troyon) 4:2; 32. Kellerhals (Hilfiker; Ausschluss Heymoz) 5:2; 36. Heymoz (Ro-
bert; Ausschluss Baertl, Wymann) 5:3; 38. (37:29) Robert 5:4; 38. (37:46) Gerber
(Vaucher-De-La-Croix) 5:5; 45. Hilfiker (Baertl; Ausschluss Simon) 6:5; 51. Pasquadi-
bisceglie (Hilfiker) 7:5; 52. Hilfiker (Wymann; Ausschluss Simon) 8:5; 58. Perazzolo
8:6; 59. Sahli Karim (Dubler, Wymann; Ausschluss Wymann) 9:6; 60. Mottaz (Robert)
9:7.
Strafen Bern: 5 x 2 Min.
La Chaux-de-Fonds: 12 x 2 Min. + 2 x 10 Min. (Simon, Gerber)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Sahli Stefan; Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Zürcher; Hilfiker, Pasqua-
dibisceglie; Dubler, Baertl; Cina, Eggenweiler.

La Chaux-de-Fonds:
Schafroth, Kaufmann; Troyon, Calame L.; Heymoz, Bourquin; Robert; Simon, Mottaz;
Gerber, Perazzolo; Tschantz, Vaucher-De-La-Croix.
Bemerkungen 51:52 Timeout La Chaux-de-Fonds.
Bern ohne Flury, Bätscher, Känel, Lazzaretti, Meier, Leibundgut, Merz.
La Chaux-de-Fonds ohne Parel, Locorotondo, Duran, Beriguete Reyes, Calame C.
Autor Marc Branger
25.11.2007
10.11.2007 SHC Berner Oberland - SHC Bern 6:16 (3:5, 1:7, 2:4)
Qualifikation 7. Runde
Herrenmatthalle 22 Zuschauer
Schiedsrichter Wyss Peter, Widmer Matthias (beide Alchenflüh)
Zeitnehmer Dietrich André (Oberland)
Tore 8. Wymann (Bätscher; Ausschluss Feller) 0:1; 10. Wymann (Hilfiker, Bätscher; Aus-
schluss Bieri) 0:2; 11. (10:27) Tschanz 1:2; 11. (10:55) Wymann (Pasquadibisceglie)
1:3; 15. Kaltenrieder (Gerber) 2:3; 18. Wymann (Hilfiker; Ausschluss Feller) 2:4; 20.
(19:07) von Bergen (Gerber, Kaltenrieder) 3:4; 20. (19:44) Kellerhals (Wymann) 3:5;
21. Hilfiker (Pasquadibisceglie, Wymann) 3:6; 23. Dubler 3:7; 25. Hilfiker (Pasquadi-
bisceglie, Wymann) 3:8; 30. Cina (Dubler) 3:9; 35. (34:16) Bätscher (Baertl, Cina)
3:10; 35. (34:49) Wymann (Hilfiker) 3:11; 36. Hilfiker (Pasquadibisceglie) 3:12; 38. von
Bergen (Gerber) 4:12; 43. (42:01) Ammeter (Ausschluss Wymann, Hilfiker) 5:12; 43.
(42:28) von Bergen (Gerber; Ausschluss Hilfiker) 6:12; 46. Bätscher (Ausschluss Cina!)
6:13; 56. Baertl (Wymann; Ausschluss Bieri) 6:14; 57. Baertl (Pasquadibisceglie; Aus-
schluss Bieri und Kellerhals) 6:15; 59. Kellerhals (Hilfiker, Pasquadibisceglie) 6:16.
Strafen Oberland: 8 x 2 Min.
Bern: 6 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Hilfiker)
Aufstellungen Oberland:
Gafner Ad., Suhner (ab 35:15); von Bergen, Balsiger; Tschanz, Bieri; Kaltenrieder,
Gerber; Feller M., Ammeter; Wyss Ph.

Bern:
Rüegsegger; Wymann, Kellerhals; Bätscher, Zürcher; Känel, Hilfiker, Pasquadibisceglie;
Baertl, Cina; Dubler.
Bemerkungen Bern ohne Flury, Lazzaretti, Meier, Leibundgut, Merz, Sahli Karim, Sahli Stefan.
Autor Marc Branger
21.11.2007
04.11.2007 SHC Bern - SHC Langenthal Devils 12:13 (4:5, 3:6, 5:2)
Qualifikation 6. Runde
Statthalter 100 Zuschauer
Schiedsrichter Gil Manuel, Sommer Josua (beide SSHR)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 3. Diener (Heer) 0:1; 5. Heer (Röthlisberger) 0:2; 6. Suter (Eichelberger) 0:3; 8. Keller-
hals (Hilfiker, Wymann) 1:3; 10. Bätscher (Hilfiker, Pasquadibisceglie; Ausschluss Ger-
ber A.) 2:3; 16. Cina (Peier) 3:3; 18. Felber (Röthlisberger, Heer) 3:4; 19. Gerber P.
(Kaufmann) 3:5; 20. Peier (Cina) 4:5; 30. Gerber P. (Kaufmann, Ruch S.; Ausschluss
Merz) 4:6; 31. (30:49) Garnier (Kaufmann) 4:7; 31. (30:56) Pasquadibisceglie 5:7; 34.
Suter (Gerber P.; Ausschluss Kellerhals) 5:8; 35. Suter (Eichelberger, Kaufmann) 5:9;
36. Kaufmann (Kurt) 5:10; 37. (36:14) Felber (Röthlisberger; Ausschluss Baertl) 5:11;
37. (36:20) Baertl (Dubler) 6:11; 37. (36:26) Hilfiker 7:11; 41. Hilfiker (Pasquadibisce-
glie, Sahli S.; Ausschluss Röthlisberger) 8:11; 45. (44:03) Felber (Heer; Ausschluss
Suter!) 8:12; 45. (44:22) Hilfiker (Känel; Ausschluss Suter) 9:12; 47. Wymann (Bät-
scher; Ausschluss Garnier) 10:12; 50. Hilfiker (Bätscher, Rüegsegger; Ausschluss Kurt)
11:12; 56. Suter (Röthlisberger) 11:13; 60. Pasquadibisceglie (Bätscher) 12:13.
Strafen Bern: 5 x 2 Min.
Langenthal: 7 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Kaufmann)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Sahli Stefan; Kellerhals, Wymann; Bätscher, Känel; Sahli Karim, Baertl;
Hilfiker, Pasquadibisceglie; Dubler, Merz; Cina, Peier.

Langenthal:
Ruch; Röthlisberger, Diener; Kurt, Kaufmann; Eichelberger; Felber, Heer; Gerber P.,
Gerber A.; Suter, Garnier.
Bemerkungen 30:49 Timeout Bern. Bern ab 57:44 ohne Torhüter.
Bern ohne Flury, Zürcher, Lazzaretti, Meier, Leibundgut.
Autor Marc Branger
17.11.2007
28.10.2008 SHC Bern - SHC Belpa 1107 5:8 (1:0, 1:3, 3:5)
Cup 1/16-Final
Statthalter 150 Zuschauer
Schiedsrichter Friedli Marco, Zürcher Reto (beide SSHR)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 18. Känel (Dubler; Ausschluss Fahrni T.) 1:0; 21. (20:09) Fahrni D. 1:1; 21. (20:40)
Faina A. (Wittwer) 1:2; 26. Faina A. (Müller; Ausschluss Pasquadibisceglie) 1:3; 27.
Dubler (Wymann) 2:3; 41. Wymann (Hilfiker) 3:3; 47. Hilfiker (Bätscher; Ausschluss
Fahrni T., Spycher) 4:3; 48. Känel (Hilfiker; Ausschluss Spycher) 5:3; 52. (51:35)
Fahrni T. (Müller; Ausschluss Sahli Karim) 5:4; 52. (51:47) Fahrni T. (Lingeri ) 5:5; 54.
Müller (Wittwer) 5:6; 55. Gerber (Wittwer; Ausschluss Wymann) 5:7; 59. Fahrni D.
Strafen Bern: 12 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Hilfiker)
Belp: 12 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Strähler Y.)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Sahli Stefan; Wymann, Känel; Bätscher, Eggenweiler; Zürcher, Sahli Ka-
rim; Hilfiker, Pasquadibisceglie; Dubler, Peier; Cina, Meier; Kellerhals, Schneider.

Belp:
Hofmann, Weibel; Müller, Gerber; Strähler Y., Fahrni T.; Schmid, Schori; Faina A.;
Wittwer S.; Fahrni D., Spycher; Lingeri A., Faina F.; Burch.
Bemerkungen 45:17 Timeout Belp. 54:56 Timeout Bern.
Bern ohne Flury, Lazzaretti, Leibundgut, Merz, Baertl.
Belp ohne Pfarrer, Zwahlen, Fuchs, Strähler R.
Autor Marc Branger
03.11.2007
21.10.2007 SHC Bern - HC Worblaufen Alligators 15:6 (3:1, 9:1, 3:4)
Qualifikation 5. Runde
Statthalter 120 Zuschauer
Schiedsrichter Trachsel Marco, Stucki Marc (beide Belp)
Zeitnehmer Muster Martin (Bern)
Tore 10. (9:14) Grunder 0:1; 10. (9:53) Dubler 1:1; 15. Känel (Merz) 2:1; 18. Bätscher (Kä-
nel, Dubler) 3:1; 21. (20:08) Wymann (Hilfiker, Pasquadibisceglie; Ausschluss Graber)
4:1; 21. (20:30) Bürcher (Blatter) 4:2; 25. Hilfiker (Wymann, Pasquadibisceglie) 5:2;
26. Bätscher 6:2; 27. Känel (Dubler) 7:2; 30. Bätscher (Känel) 8:2; 31. Pasquadibisce-
glie (Hilfiker) 9:2; 32. (31:05) Merz (Dubler) 10:2; 32. (31:58) Känel (Dubler) 11:2; 39.
Pasquadibisceglie (Hilfiker) 12:2; 42. Grunder (Seiler) 12:3; 43. Känel (Dubler, Bät-
scher) 13:3; 53. Pauli 13:4; 54. Bätscher (Ausschluss Pauli) 14:4; 55. Bigler P. 14:5;
56. Schüpbach (Bürcher) 14:6; 60. Wymann (Pasquadibisceglie; Ausschluss Hofer, Gug-
gisberg) 15:6.
Strafen Bern: 4 x 2 Min.
Worblaufen: 6 x 2 Min. + 1 x 10 Min. + Spieldauer (Hofer)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Sahli Stefan (ab 50:00); Wymann, Kellerhals; Bätscher, Känel; Zürcher,
Sahli Karim; Hilfiker, Pasquadibisceglie; Dubler, Merz; Cina, Meier.

Worblaufen:
Hostettler, Bigler M. (ab 35:36); Blatter, Hofer; Graber, Guggisberg; Künzi, Pauli; Bür-
cher, Schüpbach; Grunder, Seiler; Bigler P., Keusen.
Bemerkungen 26:09 Timeout Worblaufen.
Bern ohne Flury, Lazzaretti, Leibundgut, Baertl, Schneider.
Autor Autor Marc Branger
24.10.2007
14.10.2007 SHC Belpa 1107 II - SHC Bern 7:12 (2:4, 3:5, 2:3)
Qualifikation 4. Runde
Mühlematt 50 Zuschauer
Schiedsrichter Gerber Andreas, Ammeter Livio (beide Oberland)
Zeitnehmer Zwahlen Oliver (Belp)
Tore 2. Sahli Karim (Meier) 0:1); 7. Hilfiker (Baertl, Meier) 0:2; 11. Hilfiker 0:3; 15. Wymann
(Pasquadibisceglie, Hilfiker; Ausschluss Casci) 0:4; 16. Bögli F.(Casci) 1:4; 20. Müller
(Trachsel M.) 2:4; 21. Menetrey (Hutmacher; Ausschluss Wymann) 3:4; 24. Meier
(Baertl) 3:5; 25. Pasquadibisceglie (Hilfiker) 3:6; 26. Browne (Müller) 4:6; 27. Burch
(Hutmacher; Ausschluss Pasquadibisceglie) 5:6; 36. Sahli Karim (Cina) 5:7; 37. Dubler
(Hilfiker) 5:8; 38. Cina (Wymann) 5:9; 47. (46:37) Hilfiker (Dubler) 5:10; 47. (46:52)
Wymann (Hilfiker, Dubler) 5:11; 51. Pasquadibisceglie (Wymann, Hilfiker; Ausschluss
Trachsel M.) 5:12; 58. Trachsel M. (Burch; Ausschluss Sahli Karim) 6:12; 60. Hut-
macher (Müller) 7:12.
Strafen Belp: 5 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Burch)
Bern: 7 x 2 Min. + 3 x 10. Min. (Pasquadibisceglie, Hilfiker, Cina)
Aufstellungen Belp:
Weibel, Stucki (ab 40:00); Menetrey, Bögli O.; Hutmacher, Trachsel M., Browne; Bögli
F., Casci; Hulliger, Burch; Iseli, Müller; Zeller.

Bern:
Rüegsegger, Sahli Stefan; Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Baertl; Hilfiker, Pasquadi-
bisceglie; Dubler, Meier; Cina.
Bemerkungen Belp ohne Reist, Schindler, Zwahlen A., Trachsel T., Ramseier, Meier.
Bern ohne Flury, Bätscher, Känel, Lazzaretti, Leibundgut, Merz, Zürcher, Schneider.
Autor Marc Branger
16.10.2007
06.10.2007 Red Bears Cham - SHC Bern 15:6 (7:2, 2:3, 6:1)
Qualifikation 3. Runde
Hagendorn 49 Zuschauer
Schiedsrichter Moillen Mathias, Lipp Dominik (beide SSHR)
Zeitnehmer Meier Fabio (Cham)
Tore 2. Capellini (Ehrler) 1:0; 4. Mengato (Marfurt) 2:0; 7: Lustenberger (Peter, Walker C.;
Ausschluss Bucher) 3:0; 8. Walker M. (Peter) 4:0; 9. (8:14) Ehrler (Bürgisser) 5:0; 9.
(8:53) Peter (Lüönd) 6:0; 13. Wymann (Baertl; Ausschluss Mengato) 6:1; 18. (17:18)
Lüönd (Lustenberger, Walker C.; Ausschluss Wymann) 7:1; 18. (17:59) Hilfiker Pasqua-
dibisceglie) 7:2; 29. (28:29) Lustenberger (Ausschluss Zürcher) 8:2; 29. (28:40) Peter
(Capellini) 9:2; 35. Wymann (Hilfiker) 9:3; 36. Pasquadibisceglie (Baertl; Ausschluss
Ehrler, Lustenberger) 9:4; 37. Hilfiker (Pasquadibisceglie, Wymann; Ausschluss Ehrler)
9:5; 43. Lustenberger (Lüönd) 10:5; 44. Lustenberger (Lüönd) 11:5; 45. Walker M. (Pe-
ter; Ausschluss Zürcher) 12:5; 49. Kretz 13:5; 54. Walker M. 14:5; 55. Lüönd (Ehrler,
Bürgisser) 15:5; 60. Pasquadibisceglie (Hilfiker, Kellerhals; Ausschluss Lüönd) 15:6.
Strafen Cham: 9 x 2 Min. + 1 x 10 Min (Ehrler)
Bern: 9 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Wymann) + 1 x 5 Min. + Spieldauer (Baertl)
Aufstellungen Cham:
Walker C., Erni; Lustenberger, Walker M.; Capellini, Kretz; Marfurt, Böhm; Lüönd,
Peter;
Ehrler, Bürgisser; Mengato, Berthlomé.

Bern:
Sahli Stefan; Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Baertel; Zürcher; Hilfiker, Pasquadibi-
sceglie; Dubler, Bucher; Cina, Meier.
Bemerkungen 08:14 Timeout Bern.
Cham ohne Cordin, Bamert, Biedermann, Bühler, Oswald.
Bern ohne Rüegesegger, Flury, Bätscher, Känel, Lazzaretti, Leibundgut, Merz, Schnei-
der.
Autor Marc Branger
09.10.2007
30.09.2007 SHC Bern - SHC Alchenflüh-Burgdorf 17:8 (7:1, 4:6, 6:1)
Qualifikation 2. Runde
Heimsieg gegen Alchenflüh-Burgdorf

Der SHC Bern trat bei der Saison-Heimpremiere gegen Alchenflüh an, die ihrerseits den
Saisonstart zu absolvieren hatten. Die Gäste konnten Bern deutlich mehr fordern als
Aegerten-Biel vor einer Woche, verloren dennoch klar mit 17:8.

Tore am Fliessband
Das erste Tor fiel bereits nach 10 Sekunden. Pasquadibisceglie konnte einen Abpraller
im zweiten Anlauf verwerten. Die Gäste, äusserst unbeeindruckt des schnellen Gegen-
treffers, nahmen dennoch in den ersten Minuten das Spiel in die Hand und drückten die
Berner anfangs in deren Hälfte. Ab der 8. Minute, 2:1 für Bern, spielte nur noch die
Heimmannschaft. Der Gastgeber leistete sich keine Strafen und nutzte drei von vier
Power-play Möglichkeiten zum Ausbauen der Führung und zog bis zur Drittelpause mit
7:1 davon.

Verflixtes zweites Drittel
Alle Jahre wieder! Im Mittelabschnitt kann Bern nicht an den guten ersten anknüpfen.
Alchenflüh-Burgdorf pochte nun mehr auf ihre läuferische Stärke und zwangen die Ber-
ner zu Laufduellen und Strafen. Das schwache Boxplay der Hauptstädter ermöglichte
den Gästen wieder an sich und den Punktgewinn zu glauben. Dass der zweite Abschnitt
nur mit 4:6 verloren ging, verdankten die Berner Ihrer Offensiv-Qualitäten (Kaltblütig-
keit).

Mehr Qualität als der Gegner Saft
Nur zu Beginn des letzten Drittels konnte der Gast noch Druck erzeugen. In den finalen
12 Minuten ging Alchenflüh die Puste und der Wille aus. Das Spiel endete klar und ver-
dient mit 17:8.
Beim SHC Bern überzeugte unter anderen auch Roger Meier (erstes Spiel für Bern). Er
muss sich noch ein wenig ans Tempo in der NLB gewöhnen, ist dennoch sehr lauffreu-
dig und mit intelligentem Spiel ausgestattet.
Thomas Känel, der zum ersten mal seit dem Play-off-out gegen Oberland wieder einen
"Bängu" in den Händen hielt, spielte als wäre er nie weg gewesen. Schnell, trickreich
und mit einer gottgegebenen Übersicht spielte er sich schnell zurück ins Team.

Nächstes Wochenende folgt das Spiel in Cham. Eine Reise die beinahe nie mit Punkten
gesegnet war. Mit der aktuellen Form könnte es aber diesmal soweit sein…
Old Statthalter 113 Zuschauer
Schiedsrichter Büchi Stefan, Ruch Peter (beide SSHR)
Zeitnehmer Baertl Andreas (Bern)
Tore 1. (0:10) Pasquadibisceglie (Wymann, Kellerhals) 1:0; 3. Böhlen (Emch) 1:1; 8. Wy-
mann (Känel; Ausschluss Diggelmann) 2:1; 11. Sahli Karim (Känel, Hilfiker; Ausschluss
Beyeler) 3:1; 12. Pasquadibisceglie (Hilfiker) 4:1; 14. Hilfiker (Pasquadibisceglie; Aus-
schluss Widmer) 5:1; 17. Bätscher (Känel) 6:1; 18. Merz (Meier) 7:1; 22. Kellerhals
(Pasquadibisceglie; Ausschluss Steudler J.) 8:1; 24. Kellerhals (Bätscher) 9:1; 27.
Schärer 9:2; 29. Krähenbühl (Hiltbrunner; Ausschluss Sahli Karim, Widmer) 9:3; 30.
Emch 9:4; 31. Pasquadibisceglie (Bätscher, Hilfiker; Ausschluss Widmer) 10:4; 33.
(32:30) Bätscher (Ausschluss Zürcher!) 11:4; 33. (32:54) Hänggi (Beyeler, Diggelmann;
Ausschluss Zürcher) 11:5; 36. Krähenbühl (Emch; Ausschluss Wymann) 11:6; 38.
Hänggi (Schärer, Rothenbühler) 11:7; 46. Krähenbühl (Hänggi; Ausschluss Känel) 11:8;
49. Pasquadibisceglie (Hilfiker, Wymann; Ausschluss Steudler Ch.) 12:8; 50. Pasquadi-
sceglie (Hilfiker) 13:8; 51. Känel 14:8; 53. Bätscher 15:8; 54. Hilfiker (Kellerhals, Wy-
mann) 16:8; 60. Kellerhals (Hilfiker) 17:8.
Strafen Bern: 5 x 2 Min.
Alchenflüh: 8 x 2 Min. + 1 x 10 Min. + Spieldauer (Beyeler)
Aufstellungen Bern:
Rüegsegger, Flury; Wymann, Kellerhals; Zürcher, Sahli Karim; Hilfiker,
Pasquadibiceglie; Bätscher, Känel; Meier, Merz; Sahli Stefan.

Alchenflüh-Burgdorf:
Steudler J., Hiltbrunner (ab 20:00); Schärer, Widmer; Hofer, Beyeler; Diggelmann,
Steudler Ch.; Böhler, Emch; Hänggi, Krähenbühl; Ramseier, Rothenbühler; Bätscher.
Bemerkungen Bern ohne Baertl, Dubler, Schneider, Lazzaretti, Leibundgut und Cina.Alchenflüh ohne
Schüpbach.
Autor Maurice Plattner
30.09.2007
23.09.2007 SHC Aegerten-Biel II - SHC Bern 4:24 (2:8, 2:8. 0:8)
Qualifikation 1. Runde
Verheissungsvoller Auftakt

Die Saison begann für den SHC Bern mit der unangenehmen Aufgabe, gegen Aeger-
ten-Biel auswärts antreten zu müssen. Beim Gastgeber Aegerten-Biel machten sich
viele unbekannte Gesichter breit und somit war er schwer einzuschätzen.

Der Favoritenrolle gerecht geworden
Da die Hauptstädter die Vorbereitung gelungen über die Bühne brachten (3 Spiele, 3
Siege) und in diversen Foren als Meisterschaftskandidat Nr. 1 gehandelt wurde, waren
sie wohl als Favorit zu bezeichnen. Dies machte sich auch früh bemerkbar. Erstmals
dem Coaching von Plattner unterstellt, begann der Gast schnell, zielstrebig und kaltblü-
tig! 54 Sekunden waren gespielt und von da an rannte die Heimmannschaft einem
Rückstand hinterher, den sie nicht mehr wettmachen sollte. In regelmässigem Abstand
baute Bern die Führung aus. Das erste Drittel ging ohne Spektakel mit 8:2 für Bern
gewonnen.

Bätscher als Alternative im Sturm, Dubler mit gelungenem Comeback
Die Berner mussten stark ersatzgeschwächt den Saisonbeginn in Angriff nehmen. Mit
Baertl, Känel, Lazzaretti, Cina, Schneider, Merz und Leibundgut fehlten beinahe zwei
Linien. Dies hatte zufolge, dass Bätscher in der zweiten Linie im Sturm neben Dubler
agieren musste. Ausserordentlich erfolgreich wie sich herausstellte: Bätscher (5T, 6A)
und Dubler (5T, 3A) waren nicht nur statistisch sondern auch optisch eine Klasse für
sich. Schwer vorstellbar, dass Bätscher mit der Rückkehr diverser Stürmer wieder in
die Defensive sollte … Klar ist aber, dass der Auftritt jener zwei Spieler von der
schwachen Gegenwehr der Bieler begünstigt wurde und jeder Berner sich mehrere
Male in Szene setzen konnte!

Abhaken und weiter
Mit 8:2 und 8:0 fielen die weiteren Drittel genauso einseitig zu Gunsten der Gäste aus
wie das erste. Das Endresultat fiel mit 24:4 dennoch zu klar aus. Aegerten-Biel war
nur auf der Torhüter-Position 20 Tore von Bern entfernt. Die Berner tun gut daran, die
Höhe des Sieges nicht überzubewerten. Für den Sieger gilt das gleiche wie für den
Verlierer: Abhaken und weiter. So sah es auch Neocoach Plattner "Ich bin stolz. Ein
ausgezeichneter Start. Das Resultat interessiert aber schon bald niemand mehr und
mit einer schwachen Leistung sind auch diese Punkte schnell wieder weg!"
San Bielo 28 Zuschauer
Schiedsrichter Blatter Kilian, Hostettler Marc (beide Worblaufen Alligators)
Zeitnehmer Ehrismann Leonardo (Aegerten)
Tore 1. Hilfiker (Pasquadibisceglie) 0:1; 2. Bätscher (Dubler) 0:2; 5. Fenk F. (Maurer; Aus-
schluss Wymann) 1:2; 6. Zürcher (Bätscher) 1:3; 7. Wegmüller O. (Widmer) 2:3; 8.
Dubler 2:4; 11. Kellerhals 2:5; 16. Hilfiker (Pasquadibisceglie, Wymann) 2:6; 17. Dub-
ler (Bätscher, Hilfiker; Ausschluss Wegmüller O.) 2:7; 19. Wymann (Kellerhals; Aus-
schluss Eggen) 2:8; 22. Schori 3:8; 24. Dubler (Bätscher) 3:9; 25. (24:20) Schori (Fenk
F.; Ausschluss Pasquadibisceglie) 4:9; 25. (24:25) Bätscher 4:10; 28. Hilfiker (Wy-
mann, Kellerhals; Ausschluss Wegmüller M.) 4:11; 31. Pasquadibisceglie (Wymann)
4:12; 38. Bätscher (Pasquadibisceglie; Ausschluss von Gunten) 4:13; 39. (38:06) Dub-
ler (Bätscher; Ausschluss Fenk T., Schori) 4:14; 39. (38:32) Pasquadibisceglie (Wy-
mann; Ausschluss Schori) 4:15; 40. Kellerhals (Hilfiker, Wymann) 4:16; 43. Kellerhals
(Wymann, Hilfiker) 4:17; 49. Kellerhals (Pasquadibisceglie, Bätscher; Ausschluss von
Gunten, Hofer) 4:18; 51. Bätscher (Ausschluss Hofer) 4:19; 57. (56:15) Sahli Stefan
(Dubler) 4:20; 57. (56:57) Dubler 4:21; 58. Pasquadibisceglie (Hilfiker) 4:22; 59. Sahli
Stefan (Bätscher, Dubler) 4:23; 60. Bätscher (Wymann) 4:24.
Strafen Aegerten-Biel: 11 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Bützberger)
Bern: 8 x 2 Min. + 1 x 10 Min. (Dubler)
Aufstellungen Aegerten-Biel:
Bützberger, Gehri Th. (ab 20:00); Schori, Widmer; von Gunten, Maurer; Mühlheim,
Bögli; Wegmüller M., Wegmüller O.; Fenk F., Eggen; Hofer, Fenk T.; Fenk D., Gehri M.

Bern:
Rüegsegger, Flury (ab 50:00); Wymann, Kellerhals; Sahli Karim, Zürcher; Hilfiker,
Pasquadibisceglie; Bätscher, Dubler; Sahli Stefan.
Bemerkungen Bern ohne Baertl, Merz, Schneider, Cina, Lazzaretti, Känel, Meier, Leibundgut.
Autor Maurice Plattner
23.09.2007

© 2017 SHC Bern

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü